Mauszeiger-Lücke im IE: Microsoft wiegelt ab

Mauszeiger-Lücke im IE: Microsoft wiegelt ab

Microsoft hat sich zur Sicherheitslücke im Internet Explorer geäussert, die das Verfolgen der Mausbewegungen ermöglicht. Es handle sich weniger um ein Sicherheitsproblem, als um einen Konkurrenzkampf zwischen Werbefirmen.Mauszeiger-Lücke im IE: Microsoft wiegelt ab

Mauszeiger-Lücke im IE: Microsoft wiegelt ab Mauszeiger-Lücke im IE: Microsoft wiegelt ab

Mauszeiger-Lücke im IE: Microsoft wiegelt abMauszeiger-Lücke im IE: Microsoft wiegelt ab https://rss.feedsportal.com/c/32209/f/424469/s/26988f50/l/0L0Spctipp0Bch0C0Imisc0Crss0Cgo0Bcfm0Dpk0F657190Gfk0F3/story01.htm Quelle: (author unknown)

About the author: Tom Terveer